glyph logo May2016Twitter Logo White On BlueStrava Icon

 

Copyright: Expa Pictures

Willi Dungl Kraftriegel neuer Sponsor - Dimension Data mit Jungstar

Die Österreich Rundfahrt hat mit Willi Dungl - Kraftriegel einen neuen Partner. Das Unternehmen sponsert auch die 3. Etappe von Kirschlag nach Frohnleiten, mit über 3.500 Höhenmetern einer der anspruchsvollsten Tagesabschnitte der Tour. Auf diesem Gelände fühlen sich die Profis von Dimension Data wohl. Und auch ein ehemaliger Gesamtzweiter kommt heuer wieder.

Die Jungstars um Egan Bernal oder Mathieu van der Poel übertrumpfen mehr und mehr die arrivierten Stars des Radsports. Einer, der auch in diese Riege gehört, ist der erst 23-jährige Australier Ben O’Connor vom südafrikanischen WorldTeam Dimension Data. Neben einigen Erfolgen sorgte er im Vorjahr bei der Tour of the Alps für Furore, als er die schwere Etappe in Meran vor Thibaut Pinot und Domenico Pozzovivo gewann. Und im Jahr zuvor ließ er sein großes Talent schon in Österreich aufblitzen. Da gewann er die Glockneretappe nach über 200 Kilometern in St. Johann/Alpendorf vor Riccardo Zoidl und dem zweifachen Glocknerkönig Pieter Weening. In der Gesamtwertung beendete O’Connor die Rundfahrt 2017 auf dem starken fünften Gesamtrang.

2-facher Amstel Gold Race-Sieger bei Ö-Tour
Ein starker Rundfahrer in der südafrikanischen Equipe ist auch der 29-jährige Niederländer Tom-Jelte Slagter, der im Jahr 2014 gleich zwei Etappen bei Paris-Nizza gewann. Neben weiteren Etappenerfolgen schlug der Bergfahrer auch schon bei der Österreich Rundfahrt zu: Vor zwei Jahren gewann er die 2. Etappe nach Pöggstall im Sprint einer vierköpfigen Ausreißergruppe um Miguel Angel Lopez. Und einen starken Eintagesspezialisten hat Dimension Data auch mit im Gepäck, den 37-jährigen Enrico Gasparotto. Er gewann gleich zwei Mal das „Monument“ Amstel Gold Race, wurde dort zusätzlich zwei Mal Dritter, und schaffte es auch beim schweren Lüttich-Bastogne-Lüttich als Dritter aufs Podium. Neben vielen Erfolgen beendete er auch die Rundfahrt Tirreno-Adriatico als Zweiter. Und das spanische Professional Continental-Team Delko Marseille Provence schickt einen starken Rundfahrer zur Österreich Rundfahrt, die nächsten Samstag in Wels beginnt: den Spanier Javier Moreno, der 2014 Gesamtzweiter der Rundfahrt wurde!

Willi Dungl - Kraftriegel Etappenpartner der Ö-Tour
„Gesund, fit und lebensfroh wie Teresa Stadlober. Österreichs beste Langläuferin weiß genau, was ihr Körper braucht, damit sie sich rundum gut fühlt. Hochwertige Produkte mit natürlichen Zutaten und eine wohltuende Wirkung sind ihr in ihrer Ernährung äußerst wichtig“ - das verspricht der neue Kraftriegel von Willi Dungl, den auch die Besucher bei der 71. Österreich Rundfahrt genießen können. Der perfekte Snack für Zwischendurch sorgt für eine ausgewogene Ernährung - er ist 100% Natur, 100% Bio und 100% Rohkost! Ein gebrandetes Willi Dungl-Auto verteilt im Werbekonvoi, der vor den Radprofis über Österreichs Straßen fährt, die Kraftriegel an die Besucher entlang der Strecke und natürlich auch in den Etappenorten. Zudem ist der Willi Dungl - Kraftriegel auch Etappenpartner der 3. Etappe von Kirchschlag in Niederösterreich nach Frohnleiten in der Steiermark am 9. Juli 2019!

http://www.willidungl.com

  • flyeralarm2018
  • Wiesbauer
  • mautnermarkhof
     
  • gebrweissneu