Twitter Logo White On Blueglyph logo May2016

 

6. Etappe: Knittelfeld - Wenigzell

  • Blick auf Hauptplatz 2

    12. JULI 2018 / 167,4 KILOMETER / 3621 HÖHENMETER

    START: 11:00 UHR (Frauengasse 7 - KNITTELFELD)

    ZIEL AB: 15:22 - 16:01 UHR (Pittermann 150 - WENIGZELL)

     


    KNITTELFELD – DAS GRÖSSTE ZENTRUM IN DER REGION OBERSTEIERMARK WEST

    Die Stadt Knittelfeld liegt mitten im Herzen des Aichfelds, fünf Kilometer vom Red Bull Ring entfernt. Mit seinen knapp 13.000 Einwohnern ist Knittelfeld das größte regionale Zentrum im Bezirk Murtal.

    Die ehemalige „Eisenbahnerstadt“ hat sich im Laufe der Zeit zu einer modernen, lebenswerten Einkaufs-, Kultur- und Wohlfühlstadt für Jung und Alt entwickelt. Gäste finden in Knittelfeld alle Voraussetzungen, um sich wohl zu fühlen. Ausgezeichnete Gastronomie, komfortable 4-Sterne-Hotels und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sind nur ein Teil des vielfältigen Angebotes, das die Stadt bietet. Sportfreunde finden Ausgleich beim Biken, Wandern, Walken oder Laufen in allen Höhenlagen. Wer lieber Tennis spielt, den Golfschläger schwingt oder im Städtischen Schwimmbad seine Runden dreht, die Freizeiteinrichtungen machen es möglich.

    Knittelfeld ist auch als Kulturstadt bekannt. Die Vielfalt reicht von Konzerten, Theaterstücken über Ausstellungen, bis hin zu VorträgenVeranstaltungen und Events. Im Bereich der Bildung stehen alle relevanten Schultypen und ein Ausbildungsangebot für Erwachsene zur Verfügung. Soziale Einrichtungen, Fach- und Allgemeinmediziner sowie das LKH Judenburg-Knittelfeld sind angesiedelt.

    DIE Ö-TOUR BESUCHT DIE KRAFTSPENDENDEN DÖRFER DES JOGLLANDES

    Die Region Joglland – Waldheimat birgt für den Gast, bergauf und bergab, Kulturgenüsse und kulinarische Schmankerln, die mit dem Fahrrad entdeckt werden können. Nur hier kann man Sehenswürdigkeiten und Radfahren so einfach kombinieren:
    über das mehr als 850-Jahre alte Stift Vorau, dem Klangtunnel in Birkfeld und dem Kräftereich in St. Jakob im Walde, hin zur Peter Rosegger Ausstellung in St. Kathrein a. Hauenstein, wobei letztere gerade im heurigen Rosegger-Jubiläumsjahr besonders aktuell ist – ist alles mit Rad zu entdecken.

    Rechtzeitig zur Österreich Rundfahrt wird der „Joglland Natural Trails“-Park in Miesenbach eröffnet. Doch auch für diejenigen, die das Joglland zu Fuß durchwandern möchten, gibt es zahlreiche Wanderwege zu erkunden. Die sanfte, hügelige Landschaft ist wie geschaffen für einen Rad- und Wanderurlaub. Gespickt mit ausgezeichneten Gasthäusern und ihren regional-typischen Spezialitäten, Haubenrestaurants, wie etwa das Gasthaus zur Klause in Ratten und Kaffeehäusern ist die Region wie geschaffen dafür, Kulinarik- und Naturgenuss zu verbinden. Die anspruchsvollen Aktivurlauber kommen hier im Bereich Mountainbiken und E-Biken, entlang unterschiedlicher, erlebnisreicher Routen voll auf ihre Kosten.

     

    Rad Hochwechsel C Gery Wolf

     Sport CMYK 300dpi Joglland   Oststeiermark Wenigzell
  • LANDKARTE OSTERREICH RUNDFAHRT 18 6
  • HÖHENDIAGRAMME RUNDFAHRT 18 06

  • flyeralarm2018
  • Wiesbauer
  • mautnermarkhof
     
  • gebruederweiss 2018